2.-4. Dezember 2022
Wunder-Festival

Festival-Referenten

Folge dem Stern“ – Dein Wunder-Festival Advent 2022

„Das Zeichen der Weihnacht ist ein Stern, ein Licht in der Dunkelheit. Sieh ihn nicht außerhalb von dir, sondern im HIMMEL in deinem Innern leuchten, und nimm ihn als das Zeichen dafür an, dass die Zeit CHRISTI nun gekommen ist.“ (T15-XI-2)

Präsenz & Zoom 

Alle Referenten werden vor Ort in Bad Meinberg sein. Und auch über Zoom wirst du bei allen Vorträgen live dabei sein können.

Die Referenten Advent 2022

Andrea Hanheide, Hüllhorst

Vortrag: Der Witz in der Erlösung
Workshop: Vollständige Vergebung geschehen lassen
„Ein Stern, ein Licht in der Dunkelheit, das uns erinnert, dass wir ewig sicher gehalten, getröstet und auferstanden in GOTT sind.
Ich bin dankbar, dass die Bedeutung der Welt ein Ort unserer Heilung und unseres Erwachens ist. Ich freue mich, wenn wir uns begegnen und erinnern, dass wir sind, wie GOTT uns schuf und den Moment feiern.“ – Andrea
Andrea kam 2008 mit Ein Kurs in Wundern* in Berührung. Nach drei intensiven Jahren der Vergebung und Heilung bietet sie seit 2012 Seminare, Retreats und Jahresgruppen an.
Webseite: andreahanheide.com
SoundCloud: Andrea Hanheide

Devavan, Wisconsin / USA

Vortrag: Du hast nach innen geschaut… und was gefunden?
Workshop: ER ist gekommen – und bittet dich um dies!
„Ich freue mich, dich bei diesem Event wiederzusehen oder neu zu treffen. Wir finden uns als vereint in SEINEM GEIST wieder und feiern diese Erkenntnis im Lichte unseres Zusammenkommens mit allem, was wir SIND.“ – Devavan
Devavan ist ein erwachter Lehrer GOTTES, der die Lehre von Ein Kurs in Wundern demonstriert und seit dem Jahr 2000 von Wisconsin (USA) aus ausdehnt. 
Es geht ihm um das Teilen von Aktionen im Geist: von uneingeschränkter Vergebung und bedingungsloser Liebe, die auf einer singulär-erwachenden Erfahrung beruhen. Sein Verständnis von der Transformation des Geistes ist eine persönliche Geistesschulung und bewusste Änderung von Glaubenssätzen. Er ist als Lehrer, Heiler, Coach und Begleiter bekannt.
Webseite: devavan.com 
Youtube: DevAvan
Spreaker: Die Stimme des Himmels

Manuela Tornow, Hassloch

Vortrag: Bist du noch ein Todesanbeter?
Workshop: Aus der Angst in die Liebe
„‚Folge dem Stern‘ bedeutet für mich so viel wie ‚bleibe auf Kurs‘ oder ‚fokussiere auf das Licht‘. Wir sind alle Himmelslichter und, solange wir hier sind, das ‚Licht der Welt‘ – vergiss das nicht!“ – Manuela
Manuela unterrichtet seit über 18 Jahren das Denksystem, welches uns wieder nach Hause führt, und hat die Original Edition des Kurses maßgeblich mitübersetzt. Sie leitet die Wunderschule www.wunderschule.com, packt das Ego gerne bei den Hörnern und bildet Kurslehrer aus.

Andreas Pröhl, Flensburg

Vortrag: Eine helle Zukunft im Jetzt ohne Vergangenheit
Workshop: Erkenne dich SELBST
„Der Stern markiert den Beginn des Großen Erwachens. Sein Kommen wurde prophezeit und auf der Weltenbühne durchgespielt, bis schlussendlich der Groschen in jedem fällt: Ich bin das Licht! 
Ich bin sehr dankbar für dieses Festival der Klarheit, Einfachheit und des Lichts. Diese unbegrenzte Botschaft von Ein Kurs in Wundern® muss gelebt und aufgezeigt werden. Ich freue mich, dich in diesem Licht zu treffen!“ – Andreas
Andreas Pröhl ist Organisator des Festivals und lehrt Ein Kurs in Wundern® in Workshops, der Aleph Akademie, auf internationalen Plattformen sowie seinem Youtube-Kanal. Sein Fokus ist auf die direkte Erfahrung von Erwachen und von dem Licht der Wunder und der Heilung gerichtet. 
Webseiten: andreasproehl.com; aleph-akademie.de
Youtube: Andreas Pröhl
Telegramm: Andreas_EinKursInWundern

Gestna Maria Dunker, Flensburg

Vortrag: Absolute Unschuld als Leitstern
Workshop: Dynamische Wandlung persönlicher Themen durch Vergebung
„Folge dem Stern oder dem Hinweis, auf Gott zu vertrauen: seinem Geist, seiner Stimme, seinem Lehrer. Darauf bauen die Erfahrungen von Heilung und Erwachen, und du wirst ganz automatisch dahin geführt, wo du immer hin wolltest und letztendlich immer warst.
Ich freue mich auf dieses Zusammenkommen. Ich freue mich, unser Erwachen zu fördern – durch das Annehmen unserer Wirklichkeit. Seit 2016 biete ich in verschiedenen Formen Seminare, Abende und Onlineangebote an. Die Team-Zusammenarbeit mit meinen Mächtigen Gefährten ist meine Herzensfreude.“ – Gestna Maria
Webseiten: gestna-maria.com; aleph-akademie.de

Hubert Schlaucher, Österreich

Vortrag: Durch GOTTES Gnade lebe ich
Workshop: Groll vs. Dankbarkeit
„Folge dem Stern: Ich folge dem Wunder des Neuen nach. Und lass mich dabei überraschen. Ich glaube an Wunder. Sie zeigen mir den inneren Stern des Lichtes.“ – Hubert
Webseite: hschlaucher.com

Sonja Simon, Hüllhorst

Workshop: Illusionen der Wahrheit überbringen
„Ich bin dankbar für die Tatsache, dass ich wirklich ‚einem Stern folgen‘ kann. Es bedeutet, dass ich Orientierung habe, mich ausrichten kann, wenn ich scheinbar den Weg aus den Augen verliere.“ – Sonja
Sonja arbeitet seit vielen Jahren als Körpertherapeutin und Kinesiologin in eigener Praxis. Sie lässt die Erfahrungen, die sie mit Vergebung und dem Kurs macht, dort in ihre Arbeit einfließen.
Webseite: sonja-simon.de

Referenten der Festivals 2017-2022

Ein Dank an alle Referenten, die bisher auf den Festivals die Lehre des Kurs in Wundern aufgezeigt haben – und an alle Lehrer / Schüler, die nicht auf einer Bühne stehen.